Rezepte

  1. Ayurveda-Rezept: Vegane Schoggi-Creme

    Ayurveda-Rezept: Vegane Schoggi-Creme

    Für ca. 6 Portionen Zutaten Teig 200 g Seidentofu 80 g dunkle Schokolade (mindestens 70% Kakaogehalt) 2 EL Ahornsirup 1 EL Rohkakao-Pulver 1 TL «Kardamom, gemahlen, Bio» 1 TL «Ingwer, gemahlen ,Bio» 30 g «Ingwerstücke» (Alternative ½ Handvoll getrocknete Cranberries) 1 Prise «Chili, gemahlen, Bio» geröstete Haselnüsse zur Dekoration Zubereitung Rezept Bringen Sie die Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen. Verrühren...
  2. Aprikosen-Walnuss-Taler Rezept

    Aprikosen-Walnuss-Taler Rezept

    Für ca. 36 Stück bei einem Durchmesser von ca. 8 cm Zutaten Teig 500 g Dinkelmehl (Vollkorn, hell oder gemischt) 200 g «Sharkara»  (Ayurvedischer Rohrzucker) 2 EL «Sweet Krishna»  (Ayurvedische Gewürzmischung) ½ TL Steinsalz 200 g Butter (alternativ Margarine, Kokosöl) 200 g Aprikosen, getrocknet (ungeschwefelt) 100 g Walnusskerne, gehackt 2 dl Orangensaft Schalenabrieb einer Bio Orange   Zutaten Glasur (wenn...
  3. Ayurveda-Rezept: Älplermagronen mit würzigem Herbstgemüse

    Ayurveda-Rezept: Älplermagronen mit würzigem Herbstgemüse

    «Älplermagronen» nach traditionell schweizerischer Zubereitungsart ist ein reichhaltiges Gericht aus Teigwaren, Kartoffeln, viel geschmolzenem Bergkäse und Rahm (Milch). Meist serviert mit gebratenen Zwiebeln und Apfelmus. Wir wagen eine etwas leichter verdauliche Variante mit einem «Touch Ayurveda». Die vorgeschlagene Gemüseauswahl soll als Inspiration dienen und kann – je nach Vorrat und Verfügbarkeit der Zutaten – angepasst werden. Ebenso soll einen die eigene...
  4. Ayurveda-Rezept: Reis-Kokos-Pudding auf Zwetschgensauce

    Ayurveda-Rezept: Reis-Kokos-Pudding auf Zwetschgensauce

    Wenn im Spätsommer die ayurvedische Pitta Zeit langsam zu Ende geht, reifen violettblaue Zwetschgen und inspirieren uns zu einer süss-würzigen Fruchtsauce. Um den Gaumen noch mehr zu verwöhnen, setzen wir als Erinnerung an den heissen Sommer ein köstliches Reis-Kokos-Köpfchen mitten in die fruchtige Sauce. Zwetschgen sind süss, sauer und herb im Geschmack, die Süsse von Basmatireis und Kokos besänftigt Vata...
  5. Sommerlicher Penne Salat Rezept mit Salbei und Mango

    Sommerlicher Penne Salat Rezept mit Salbei und Mango

    Der Sommer eignet sich wunderbar für einen Pasta Salat! In diesem Rezept kombinieren wir Dinkel Penne, Zucchini, Salbei, Mango, Zitrone und Olivenöl mit einer Pitta harmonisierenden Gewürzmischung. All diese Zutaten balancieren äussere und innere Hitze und sind auch für ein schwaches Agni sehr bekömmlich. Der Aufwand für diese sommerliche Kreation ist gering – die überraschende Geschmacksvielfalt hingegen beeindruckend! Und ausserdem...
  6. Sommerlich süsses Safran-Lassi

    Sommerlich süsses Safran-Lassi

    Lassi ist ein beliebtes und köstliches Joghurtgetränk aus der ayurvedischen Küche, das in unzähligen Rezeptvarianten zu finden ist. Als Basis dient frischer, milder Naturjoghurt, welcher mit 3-4 Teilen Wasser verquirlt wird. Wer es gerne süss hat, fügt Sharkara, den ayurvedischen Rohrzucker, hinzu. Wer lieber den salzigen Geschmack mag, streut etwas Steinsalz ins Getränk. Mit Gewürzen dürfen Sie kreativ spielen und...
  7. Fenchel-Zitronen Gerstotto

    Fenchel-Zitronen Gerstotto

    So wie wir im Sommer besonders gern liebe Gäste zum Essen begrüssen und sie mit selbst zubereiteten Köstlichkeiten verwöhnen, haben wir diesmal eine herausragende Ayurveda Köchin eingeladen, exklusiv für uns ein Rezept zu kreieren. Daniela Dörflinger Bruggeman* hat ein unkompliziertes, originelles Rezept gewählt, das mit seinen Hauptzutaten und den Gewürzen bestens zum Sommer passt. Gerste, das traditionelle, einheimische Getreide, bringt...
  8. Kohlrabi mit Hirsefüllung auf Gemüsepüree

    Kohlrabi mit Hirsefüllung auf Gemüsepüree

    Ein rundes Gemüse wie der milde Kohlrabi bietet sich geradezu an, kreativ befüllt und überbacken zu werden. Doch diesmal nicht wie in alten Kochbüchern beschrieben mit Hackfleisch, sondern mit einer farbig-fruchtig-nussigen Hirsefüllung. Kohlrabi reduzieren laut Ayurveda das Kapha Dosha; erhöhen jedoch Vata und Pitta. Auch das wertvolle, einheimische Getreide Hirse ist besonders vorteilhaft für Kapha Typen; Vata und Pitta Typen...
  9. Apfel und Birne unter einer Decke

    Apfel und Birne unter einer Decke

    Im Gegensatz zu einem konventionellen Früchtekuchen spielt sich der Backprozess von Apfel und Birne hier im Verborgenen, unter einer knusprigen Dinkelteig-Decke, ab. Da der blitzschnell hergestellte Teig überaus vielseitig in der Weiterverarbeitung ist, lohnt es sich, gleich die doppelte Portion herzustellen. So ist er am folgenden Tag schon bereit für eine Gemüsequiche oder eine Fruchtwähe. Äpfel und Birnen sind regionale...
  10. «Kartoffelstampf mit Seeli» – ayurvedisch interpretiert

    «Kartoffelstampf mit Seeli» – ayurvedisch interpretiert

    Erinnern Sie sich? In der Tellermitte ein goldgelber, dampfender Berg Kartoffelpüree, mittendrin eine sorgfältig ausgehobene Vertiefung, die mit brauner Bratensauce und einem Stück Fleisch gefüllt wurden. Je nach Temperament der Geniesser wurde das Seeli, zusammen mit dem Kartoffelbrei, achtsam gelöffelt oder brachial zum Überfliessen gebracht. Dieses Rezept ist eine vegetarische (oder nach Wunsch auch vegane) Variante des beliebten Klassikers aus...

Artikel 1 bis 10 von 100 gesamt

© 2022 AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain