1. Gunas – die Doshas des Geistes

    Gunas – die Doshas des Geistes

    Wer sich schon eine Weile mit der ayurvedischen Tridosha-Lehre beschäftigt hat, der erkennt an der Körperkonstitution und am Verhalten eines Mitmenschen oft sehr schnell, ob ein Vata, ein Pitta oder ein Kapha Typ (oder einer der verbreiteten Mischtypen) vor ihm steht. Basierend auf den fünf Elementen drücken sich Raum und Luft im enthusiastischen Vata Typ aus. Der dynamische Pitta Typ...
  2. Angst – Trennung von der inneren Einheit

    Angst – Trennung von der inneren Einheit

    Nachts, wenn sich unser Geist zur Ruhe begibt, vermag uns nicht selten die Angst den Schlaf zu rauben. Auch in Krisenzeiten, wie in der aktuellen, von der Corona-Pandemie bestimmten, herausfordernden Situation, werden wir alle mit tief verborgenen Ängsten aus unserem Unterbewusstsein konfrontiert. Menschen werden auf sich selbst zurückgeworfen und müssen auf soziale Kontakte und liebgewonnene Ablenkung von aussen weitgehend verzichten...
  3. Hygienemassnahmen bei der AyurVeda AG

    Hygienemassnahmen bei der AyurVeda AG

    Als Firma, die sich seit über 35 Jahren intensiv der umfassenden Gesundheit im Bereich Ayurveda widmet, sind wir uns der Verantwortung gegenüber Kundinnen und Kunden sowie dem Mitarbeiter-Team sehr bewusst. Wir können Ihnen versichern, dass wir im Betrieb sämtliche vom BAG angeordneten Massnahmen gewissenhaft anwenden. Regelmässige Reinigung und Desinfektion Zweischichtenbetrieb im Lager Sicherheitsabstand Homeoffice für Büroangestellte Videokonferenzen anstatt persönliche Meetings...
  4. Was beschäftigt Sie zurzeit?

    Was beschäftigt Sie zurzeit?

    Wie geht es Ihnen? Welches sind Ihre persönlichen Herausforderungen? Wenn Sie sich schon bisher mit elementaren Lebensinhalten beschäftigt haben und sich selbst als Teil eines grossen Ganzen erkennen, wird es Ihnen vielleicht leichter fallen, mit den rasanten Entwicklungen mitzufliessen, um später gestärkt aus dieser Krise hervorgehen zu können. Was hilft Ihnen persönlich, auf das Gute zu vertrauen? Einen Sinn selbst...
  5. Bestell- und Liefersituation

    Bestell- und Liefersituation

    Unser Lager haben wir nochmals reich gefüllt, um Sie, liebe Kundinnen und Kunden, mit den gewünschten Produkten beliefern zu können. Sollte dies in Ausnahmefällen nicht möglich sein, bitten wir um Ihr Verständnis. Falls sich die Arbeits- und Liefersituation in nächster Zeit ändern sollte, werden wir Sie selbstverständlich umgehend darüber informieren. Um all Ihren Anfragen gerecht zu werden, haben wir unseren...
  6. Corona-Virus, Immunsystem und Ayurveda

    Corona-Virus, Immunsystem und Ayurveda

    Als ob in den letzten Wochen eine unsichtbare Macht überall auf der Welt um sich gegriffen, unseren oftmals hektischen Alltag ausgebremst und alle Aktivitäten auf ein Minimum reduziert hätte. Der Schutz vor dem neuartigen Corona-Virus erfordert zurzeit die Isolation von Erkrankten, Familien, Arbeitsgemeinschaften und ganzen Staaten. Behördlich verordnete Massnahmen zwingen uns für eine unbekannte Zeit, unseren Alltag zu verlangsamen, uns...
  7. Das Kapha Dosha

    Das Kapha Dosha

    Wasser und Erde – Diese beiden Elemente werden im Ayurveda dem Funktionsprinzip Kapha zugeordnet. Neben der luftigen, beweglichen Vata-Energie und der feurigen Pitta-Energie steht Kapha für Struktur und Stabilität. Ebenso ist Kapha dafür zuständig, dass der Flüssigkeitshaushalt im Gleichgewicht gehalten wird. Qualitäten von Kapha sind schwer, kalt, kühl, weich, ölig, feucht, süss, stabil, klebrig und schleimig. Der Sitz von Kapha ist der Kopf, der Nacken- und Brustraum, der Dünndarm, der...
  8. Marma – Ayurveda auf den Punkt gebracht

    Marma – Ayurveda auf den Punkt gebracht

    Vor Ihnen liegt ein Stadtplan. Ein Netz farbiger Linien durchzieht und verbindet als Bus- und Tramlinien alle Quartiere der Stadt. Dazwischen erkennen Sie in kurzen Abständen Punkte, die Ihnen Haltestellen anzeigen, wo Sie ein-, aus-, oder umsteigen können. Auch wenn das Bild der Buslinien und Haltestellen nur einen unzulänglichen Vergleich zum komplexen und intelligenten ayurvedischen Marma-System unseres Körpers darstellt, so lässt es...
  9. Hydrolat-Therapie – sanft, subtil, wirkungsvoll

    Hydrolat-Therapie – sanft, subtil, wirkungsvoll

    Seit einigen Jahren feiert die Hydrolat-Therapie zunehmend Erfolge und erntet Begeisterung als Teil der holistischen Therapie. Sie hat sich, vor allem im französischen Sprachraum, zuverlässig etabliert. Hydrolate sind feinstoffliche Pflanzen- und Blütenwässer, die von der Pflanzen-Signatur geprägt sind und auf subtilste Weise unmittelbar auf Körper, Geist und Seele einwirken. Das Wasser ist der Bote der Pflanzeninformationen. Das Hologramm der Pflanze...
  10. Ayurveda – Ihr neuer Bekannter

    Ayurveda – Ihr neuer Bekannter

    Kennen Sie Ayurveda? Indien oder Sri Lanka; Sonne, Strand, üppige Vegetation, exotische Blütenpracht… und mittendrin auf einer hölzernen Liege lässt sich eine junge Frau tief entspannt von hingebungsvollen Händen mit warmem Öl massieren. Aus einem reich verzierten Messinggefäss rinnt unablässig ein goldener Ölstrahl auf ihre glänzende Stirn. Daneben, unter Schatten spendenden Palmen, präsentieren sich auf frischen Bananenblättern verlockende, exotische Speisen...

Artikel 1 bis 10 von 160 gesamt

© AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain