Rezepte

  1. Gefüllte gebackene Äpfel

    Gefüllte gebackene Äpfel

    Ein wärmendes und wohlschmeckendes Gericht, welches uns einen gesunden Energieschub gibt. Dieses Rezept beruhigt mit seiner Süsse Vata und eignet sich als Dessert, kann aber gut auch als Frühstück genossen werden. Zutaten (für 4 Personen): 6 Äpfel (z.B. Topaz, Gala, Boskoop), ca. 1 kg ungerüstet 12 gestrichene EL gemahlene Mandeln (oder andere Nüsse) 7 gestrichene EL «Sharkara», Palmzucker oder Kokosblütenzucker...
  2. Festliches ayurvedisches Weihnachtsmenu

    Festliches ayurvedisches Weihnachtsmenu

    Auf der Suche nach geeigneten Rezepten haben wir das folgende Weihnachtsmenu bei Maharishi Ayurveda Europe entdeckt. Es hat uns so gut gefallen, dass wir es gerne mit Ihnen teilen möchten. Wir danken der ayurvedischen Köchin Heide Maria Vendler für ihre raffinierten Ideen!   Granatapfel-Aperitif Zutaten 1 Granatapfel 200 ml roter Trauben- oder Apfelsaft je 1 Msp. Piement, Kardamom und Ingwerpulver...
  3. Ayurvedischer Milchreis

    Ayurvedischer Milchreis

    Milchreis wurde bereits in den ayurvedischen Schriften erwähnt, als es noch längst keine Kochbücher gab. Das Gericht gleicht Vata aus: Die Wärme und Süsse des Reises und die nahrhafte Milch beschwichtigen die Kälte und die Trockenheit in der Luft. Milchreis ist zudem leicht verdaulich und hat eine befriedigende Wirkung. Alles in allem: eine perfekte Speise für die kalte Saison! Zutaten...
  4. Blumenreis

    Blumenreis

    Reis einmal anders? Reis, insbesondere Basmati Reis, ist ein Grundnahrungsmittel im Ayurveda. Er ist gut verträglich, glutenfrei und enthält Mineralien, Vitamine sowie wertvolle Eiweissbausteine. Reis ist alles andere als langweilig. Er kann sowohl für herzhafte als auch für süsse Speisen verwendet werden. Probieren Sie unseren Blumenreis. Geniessen Sie den nussig-würzigen Geschmack dieser Version, bei der auch das Auge mitisst. Zutaten...
  5. Dal

    Dal

    Dal ist die indische Bezeichnung für Hülsenfrüchte, sowohl in getrockneter als auch in gekochter Form. Um dem empfindlichen Vata Dosha zu entsprechen, empfiehlt der Ayurveda, die Hülsenfrüchte sehr weich zu kochen. Als Brei sind sie leichter verdaulich und allgemein verträglicher.  Dal ist ein nährendes und eiweisshaltiges Gericht, welches einlädt, verschiedene Gewürzkombinationen auszuprobieren. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Und wenn...
  6. Krautstiele mit gerösteten Pinienkernen

    Krautstiele mit gerösteten Pinienkernen

    Das grüne eisenspendende Gemüse passt gut zu Reis oder Couscous und ist schnell zubereitet. Zutaten (für 2-3 Personen): 1 Bund Krautstiele 2 Tassen Wasser 2-3 TL Ghee 2 TL Kapha Churna, Bio Salz Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1/4 Tasse Pinienkerne   Zubereitung: Krautstiele waschen, allenfalls Fäden von den Stängeln abziehen. Stängel und Blätter in 2 cm breite Streifen schneiden. In...
  7. Kokos-Smoothie mit Gewürzen

    Kokos-Smoothie mit Gewürzen

    Heute bleibt die Küche kalt. Zudem macht die heisse Jahreszeit durstig. Wie wäre es mit einem erfrischenden Smoothie, der schnell zubereitet ist und den kleinen Hunger stillt? Zutaten für eine Portion: Wasser und Fruchtfleisch einer frischen Kokosnuss 2 – 3 Medjool Datteln ohne Stein 1/8 TL Kardamom, gemahlen Alle Zutaten in den Mixer geben und fein pürieren. Leicht gekühlt servieren...
  8. Süsskartoffel-Kokosmilch-Suppe

    Süsskartoffel-Kokosmilch-Suppe

    Wenn der Appetit im Sommer nicht sehr gross ist, reicht oft eine leichte Suppe, die nicht zu heiss serviert wird. Dazu passt ein Chapati oder knuspriges Baguette. Zutaten (für vier Personen): 400 g Süsskartoffeln 1 Dose Kokosmilch, bio ca. 400ml 400 ml Gemüsebrühe 1 Msp. «Asafoetida, gemahlen» (optional) etwas «Steinsalz, gemahlen», «Pfeffer, schwarz, gemahlen, Bio», «Orangen Ingwer Curry, Bio» und...
  9. Pochierte Birnen

    Pochierte Birnen

    Dieses süsse, leicht-würzige Birnen-Dessert bildet einen feinen Abschluss der Mahlzeit. Gedünstete Früchte werden im Ayurveda wegen Ihrer leichten Verdaulichkeit sehr geschätzt. Birnen wirken reinigend auf den Verdauungstrakt, gleichen die drei Doshas aus und heben die Stimmung. Zutaten: 2 – 3 Bio Birnen Wasser 2 EL Sharkara- oder Palmzucker 1 TL frischer Ingwer, in sehr dünne Scheiben geschnitten ¼ TL Zimt, gemahlen...
  10. Brunnenkressesuppe

    Brunnenkressesuppe

    Diese leichte Suppe eignet sich besonders im Frühjahr als Vorspeise, weil sie zur Entgiftung beiträgt. Man kann dazu frische Kräuter nach Geschmack beifügen oder auch einige junge Brennnesselblätter mitkochen. Zutaten (für 4 Personen): 1 Bund frisches Suppengrün oder Gemüsebrühe, bio 1 Karotte, grob geraspelt 1 Blatt Zitronengras, falls verfügbar 1 Bund Brunnenkresse, ohne Stiele 50 g junge Brennnesselblätter, gehackt (falls gewünscht) 1 EL...
© 2023 AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain