Alle Themen

  1. Zimtkarotten

    Zimtkarotten

    Zutaten (für 4 Personen): 750 g Karotten, in Stäbchen geschnitten 4 EL Ghee 3-4 EL Kokosnuss, geraspelt 2 EL Rohrzucker oder Sharkara 1 ½ TL Ceylon Zimt Salz und Pfeffer   Zubereitung: Karotten in wenig Wasser oder im Dämpfkörbchen weichkochen. Ghee in der Pfanne erhitzen, geraspelte Kokosnuss vorsichtig darin anbräunen. Karotten darin schwenken. Zucker und Zimt darüber streuen und die...
  2. Nasya - die ayurvedische Nasenspülung

    Die Nase ist die Pforte zum Kopf. In der rauen, kalten Jahreszeit klagen viele Menschen über trockene Nasenschleimhäute oder über Beschwerden der Stirn- und Nasennebenhöhlen. Heizungsluft und künstlich belüftete Räume tragen zu diesen Problemen bei. Der Ayurveda empfiehlt das Nasya für die Pflege der Nase. Eine Nasya-Behandlung ist sehr hilfreich, denn ein Dosha-Überschuss (meistens Kapha) kann dadurch vermindert werden. Nasya während...
  3. Tipps für den Vata-Ausgleich

    Tipps für den Vata-Ausgleich

    Vata im Gleichgewicht Vata im Ungleichgewicht Tipps zum Vata ausgleichen Ideale Nahrungsmittel für den Vata Ausgleich Vata steht für Bewegung und Kommunikation im Körper. Dem Vata-Dosha werden die Elemente Raum und Luft zugeordnet. Vata im Gleichgewicht ist wach kreativ begeisterungsfähig beweglich Vata im Ungleichgewicht Ein Vata Ungleichgewicht wird verstärkt durch Unregelmässigkeit, Kälte und Wind. Dies gilt besonders in den Monaten...
  4. Sommerlicher Smoothie

    Zutaten: 1 kleine, reife Honigmelone, geschält und in Stücke geschnitten ½ grüne Gurke, grob gewürfelt 12 frische Minzeblätter 1 Tl Honig 2 – 4 TL Limetten- oder Zitronensaft Zubereitung: Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren. Smoothie in Gläser füllen. Mit einem Minzeblatt garnieren.
  5. Pitta-Tee Lassi

    Pitta Tee ist eine wohltuende und durtlöschende Alternative zu kalten, kohlesäurehaltigen Getränken. Er lässt sich abwechslungsreich und lecker zubereiten. Pitta-Tee Lassi erfrischt an heissen Sommertagen als kühles Getränk und passt zu jeder Sommermahlzeit. Zubereitung: 500 g frischen Joghurt, bio 500 ml kochendes Wasser 3 – 4 Beutel Pitta Tee ½ TL Kardamom, gemahlen 2 EL Sharkara Zucker 1 gestrichenen EL Gulkand...
  6. Grüner Smoothie mit Mango

    Grüner Smoothie mit Mango

    Die warme Jahreszeit macht wieder Lust auf frische, fruchtige Getränke, die viele Vitamine enthalten, sättigen und auch noch sehr lecker schmecken. Zutaten für eine Portion: 1 handvoll Nüsslisalat 1 handvoll frischer Spinat 1 kleiner Apfel 1 Banane 1 halbe Mango 1 halbe Zitrone eine Messerspitze Trikatu ca. 50 – 75 ml Wasser   Préparation: Blattsalate und den Apfel waschen. Banane...
  7. Wechseljahre ayurvedisch betrachtet

    Wechseljahre ayurvedisch betrachtet

    Warum verändert sich die Periode in den Wechseljahren?Häufige Begleiterscheinungen Symptome von Vata, Pitta und Kapha in den WechseljahrenAyurvedische Tipps Auf einen BlickWarum verändert sich die Periode in den Wechseljahren?Im Leben durchlaufen wir unterschiedliche Zyklen und jede Veränderung bringt emotionale und physische Reaktionen mit sich. Entsprechend des persönlichen Zusammenspiels der Doshas und anderer Faktoren manifestieren sich diese Lebensphasen auf sehr individuelle Weise. Die Jahre der hormonellen Umstellung vor...
  8. Aromatischer Rosenkohl

    Aromatischer Rosenkohl

    Zutaten (für 4 Personen, Zubereitungszeit ca. 45 Minuten): 500 g Rosenkohl 1 EL «Ghee, Bio suisse» 230 ml Wasser 1 TL Reismehl 1-2 EL Kokosmilchpulver 1/4 TL «Asafoetida, gemahlen» 1/4 TL «Chili, gemahlen, Bio» 1/4 TL «Zimt, Bio» 1 TL «Kurkuma, gemahlen, Bio» 1/2 TL «Kreuzkümmel, gemahlen, Bio» 1 TL «Koriander, gemahlen, Bio» 1 EL brauner Rohrohrzucker Saft von einer...
  9. Scones

    In England serviert man diese kleinen Kuchen ofenfrisch mit Butter, Honig oder Marmelade. Ganz besonders lecker sind sie mit frisch geschlagener Sahne. Wir nehmen Dinkel, weil er sehr viel Energie gibt und die Abwehrkraft stärkt, da er mehr Vitamine und Mineralien als Weizen enthält. Alle essentiellen Aminosäuren und viele herzfreundliche ungesättigte Fettsäuren sind im Dinkelkorn enthalten, die sich positiv auf...

Artikel 141 bis 149 von 149 gesamt

© 2023 AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain