Alle Themen

  1. Rezept für einen leckeren Getreideporridge

    Rezept für einen leckeren Getreideporridge

    Zum Frühstück sorgt ein warmes Getreideporridge für einen guten Start in den Tag und für genügend Energie und Nervenkraft. Sie können hierfür Hafer- Reis-, Gersten- oder Hirseflocken nehmen. Mit diesem Rezept starten Sie in wenigen Minuten Zubereitungszeit perfekt in den Tag. Zutaten für 2 Personen: 3 – 5 Datteln, entsteint und gewürfelt 3 – 5 Mandeln, gehackt oder andere Nussraspeln...
  2. Mattha – Der ayurvedische Verdauungsdrink

    Mattha – Der ayurvedische Verdauungsdrink

    Mattha ist ein Getränke-Rezept, das hilfreich bei der Gewichtskontrolle ist. Die Wirkung wird mit einer speziellen Gewürzmischung zur Verdauungs-Stärkung unterstützt. Dieser leichte ayurvedische Drink ist appetit- und stoffwechselanregend. Mattha kann vor dem Essen oder auch zwischendurch getrunken werden.   Zutaten (für eine Person): 45 g Vollmilchjoghurt (etwa zwei Esslöffel) 300 ml Wasser ½ TL Ghee ¼ TL Senfsamen ¼ TL...
  3. Brokkoli an Safransauce

    Brokkoli ist eine milde Kohlsorte, die eng mit dem Blumenkohl verwandt ist. Ob als Suppe, Salat oder Beilage, Brokkoli ist leichtverdaulich und enthält viele gesunde Inhaltsstoffe, bei nur wenig Kalorien. Probieren Sie unseren fein-schmeckenden Brokkoli an Safransauce mit einer Extraportion Bitterstoffe. Zutaten (für 4 Personen): 1 kg Brokkoli 2 EL Ghee 1–2 EL Kichererbsenmehl 1 Prise gemahlener Safran 1 Msp. Asafoetida...
  4. Tamarinde Dattel Chutney

    Tamarinde Dattel Chutney

    Servieren Sie Ihren Gästen »Süss-Saures«. Ein Dip, der für indische Vorspeisen wie Pakoras, Papadams oder Samosas genau das richtige ist, aber auch zu vielen anderen Gerichten passt. Zutaten (für 4 Personen): 100 g «Tamarindenpaste, Bio» 200 g Datteln, fein gewürfelt ¼ TL «Kreuzkümmel, gemahlen, Bio» 1 TL «Steinsalz, gemahlen» 1 Scheibe frischer Ingwer 1 TL «Koriander, gemahlen, Bio» ca. 100...
  5. Pikante Dalsuppe mit Spinat

    Pikante Dalsuppe mit Spinat

    Eine leichte, schmackhaft gewürzte Suppe aus proteinhaltigen, geschälten Mungbohnen und Agni stärkenden Gewürzen. Sie wärmt, ist leicht verdaulich und belastet das Verdauungssystem auch als Abendmahlzeit nicht. Zutaten (für 4 Personen): 200 g Mung-Dal (Mungbohnen, geschält und halbiert) 5 dl Wasser Gemüsebouillon 200 g frischer Spinat 1 rote Peperoni 2 TL einer Mischung aus: Koriander, Fenchel und Kreuzkümmel (grob gemahlen oder gemörsert) ½ TL Senfsaat...
  6. Feine Waffeln mit Corakorn

    Nicht nur Kindern schmecken frische, warme Waffeln. Es gibt so viele Variationen, sie zu geniessen, dass sie nie langweilig werden, z. B. mit Sharkarazucker und Zimt bestreut, mit Quark und Konfitüre, mit Apfelkompott und Sahne, Ahornsirup oder einem fruchtigen Chutney. Immer wieder lecker! Zutaten (für 10 Waffeln): 50 g Vollrohrzucker oder Sharkara 80 g weiche Butter ½ TL Natron ½...
  7. Kürbisgemüse für die Vata Jahreszeit

    Kürbisgemüse für die Vata Jahreszeit

    In der Vata Jahreszeit darf das Essen reichhaltig sein – warm, ölig und würzig. Kürbis ist eines der idealsten Gemüse für den Vata-Ausgleich, denn er baut Körpergewebe auf und vermehrt Ojas. Zutaten (für 4 Personen): 500 g Kürbis, Butternut oder Hokkaido 1-2 EL Ghee ½ TL Koriander, gemahlen ¼ TL Bockshornkleesamen, gemahlen ½ TL Ingwer, gemahlen ½ TL Kurkuma ½...
  8. Chat Masala

    Chat Masala

    Masala – Gewürzmischung Scharf, schärfer am schärfsten - Fast jede Region in Indien hat ihre eigene Masalamischung. Die Rezepte werden in der Familie wie Schätze gehütet. In Nordindien sind die verschiedenen Masalas zur Zubereitung von Currys in Pulverform erhältlich, in Südindien werden sie als Pasten angeboten. Das folgende Rezept ist eines von vielen aus dem Buch Heilende Gewürze von Dr. Bharat...
  9. Massageöl

    Massageöl

    Die Möglichkeit, individuelle Ölmischungen zu kreieren, eröffnet nicht nur eine Vielzahl von aromatischen Genüssen, sondern ermöglicht es auch, die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben in den Mittelpunkt Ihrer Massageerlebnisse zu stellen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine Auswahl von Massageölen, die Sie ganz eifach selbst kreieren können. Massage zum Aufwachen Verwenden Sie dieses belebende Hautöl morgens nach dem Duschen: Es...
  10. Pasta für Pitta

    Pasta für Pitta

    Teigwaren sind beliebt bei Gross und Klein, bei Jung und Alt. Sie kommen in immer neuen Variationen daher, von einfach bis raffiniert. Probieren Sie doch einmal unser Pasta-Rezept für die Pittazeit – mit knackigen Bohnen und milden Zucchetti und als besonderer Pfiff frische Minze. Zutaten (für 4 Personen): 230 g Pasta (Penne oder Orecchiette) 40 ml Olivenöl + 2 EL Olivenöl...

Artikel 141 bis 150 von 166 gesamt

© 2023 AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain