Wir freuen uns sehr, Ihnen heute die neue Geschäftsführerin der AyurVeda AG vorzustellen: Frau Samira Müntener hat ihre Stelle per Anfang August angetreten und ist fortan, zusammen mit einem grossartigen und hoch motivierten Team, für die Firma und ihr weiteres Wachstum im Bereich Ayurveda verantwortlich.

 

Neben Yoga gehören auch Bouldern (seilfreies Klettern in Absprunghöhe) und Luftakrobatik zu den Hobbys von Frau Müntener. Diese Aktivitäten erfordern ein grosses Mass an Mut und Geschicklichkeit, um selbst in luftigen Höhen das Gleichgewicht zu behalten und der in langjährigem Training erworbenen Körperkoordination zu vertrauen.

Sinnbildlich dafür sind diese Fähigkeiten auch für die erfolgreiche Führung einer Firma von unschätzbarem Wert.

 

Ihre berufliche Karriere begann Frau Müntener mit der Ausbildung zur Drogistin EFZ.

Nach anschliessendem Maturitätsabschluss an der Berufsmaturitätsschule in Zürich folgte ihr zweijähriges Studium zur diplomierten Drogistin HF an der „École supérieure de droguerie“ (ESD) in Neuchâtel.

Schon früh wurde Samira Müntener mit der selbstständigen Führung einer Drogeriefiliale betraut, und bis vor kurzem war sie als Geschäftsführerin einer renommierten Apotheke und Drogerie im Raum Luzern tätig.

 

Ihr grosses Interesse am umfassenden Wissen des Ayurveda veranlasste Samira Müntener parallel dazu, die Ausbildung zur Ayurveda Ernährungsberaterin an der HPS in Luzern in Angriff zu nehmen und im Februar 2020 abzuschliessen.

Dies war der Zeitpunkt, als sich die Wege von Frau Müntener mit denjenigen der AyurVeda AG kreuzten.

 

Herzlich willkommen im Veda Haus! Auf eine erfolgreiche Zukunft.