Ein köstliches und erfrischendes Getränk in der Erdbeerzeit, und eine neue Variante, diese vielseitigen Früchte nach ayurvedischer Art zu geniessen. Es reduziert Vata und Pitta; Kapha wird leicht erhöht.

 

Zutaten:  Für 4-6 Personen

 

500 g Bio Erdbeeren
1 EL Rosenwasser
3-4 EL Sharkara Zucker
¼ TL Kardamom, gemahlen
schwarzer Pfeffer frisch aus der Mühle
Holunderblütensirup

 

Die Erdbeeren waschen und in einem hohen, schmalen Gefäss pürieren. Mit Sharkara Zucker, Rosenwasser und Gewürzen vermischen. 400 ml Wasser nach persönlichem Geschmack mit Holunderblütensirup verrühren. Die pürierten Erdbeeren mit dem Holunderwasser verquirlen und sofort servieren.

 

(Quelle: Sinnliche Ayurveda Küche von M.Dürst, J. Wäfler und D. Iding)