Zutaten (für 3 – 4 Personen):

1 ½ EL Ghee

1 TL Pitta Churna

120 g Couscous

375 ml Wasser

1 TL Salz

50 ml Olivenöl

½ Salatgurke, geschält, entkernt, gewürfelt

½ weisser Rettich, geschält, gewürfelt

100 g gekochte Maiskörner (optional)

75 g geröstete Cashews

1 Apfel, geschält, gewürfelt

1 Bund Petersilie, gehackt

1 Bund Basilikum, gehackt

1 EL Minzblätter, fein gehackt

2 EL Zitronensaft

schwarzer Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Pitta Churna kurz in Ghee anbraten, Couscous dazugeben und unter ständigem Rühren ca. 3 Min. mitrösten, Wasser und Salz dazugeben.
  2. Wenn das Wasser kocht, den Topf zudecken und die Herdplatte abschalten, 15 Min. quellen lassen.
  3. Fertigen Couscous in eine grosse Schüssel geben, Olivenöl zufügen.
  4. Während dem Abkühlprozess hin und wieder mit zwei Gabeln auflockern, damit es nicht zusammenklebt.
  5. Danach die restlichen Zutaten vorsichtig unterheben. Nachwürzen nach Geschmack.