1. Amalaki – die Hochgelobte

    Amalaki – die Hochgelobte

    Phyllantus emblica / Emblica officinalis (Latein) Amlafrucht, Indische Stachelbeere (Deutsch) Amalaki (Sanskrit) Die Frucht des Amalakibaumes wird in den klassischen ayurvedischen Texten als eines der bedeutendsten Rasayanas (Verjüngungsmittel) beschrieben. Der regelmässige Genuss von Amalaki (auch als Präparate verarbeitet) soll ein langes und gesundes Leben garantieren, indem sie die Verdauungskraft stärkt sowie Ausstrahlung, Jugendlichkeit und Stärke fördert. Eine besondere Eigenschaft dieser aussergewöhnlichen...
  2. Guduchi – die Unsterblichkeit verleihende

    Guduchi – die Unsterblichkeit verleihende

    Tinospora cordifolia (Willd.)  syn. Menispermum cordifolium (Latein) Tinospora (Deutsch) guduci (Guduchi), amrta (Amrita) (Sanskrit) Guduchi ist eine der wertvollsten Heilpflanzen der ayurvedischen Medizin und in zahlreichen traditionellen Pflanzenpräparaten enthalten. Laut ayurvedischen Experten soll Tinospora cordifolia Eigenschaften besitzen, die verjüngend und vitalisierend sind und dadurch die Langlebigkeit fördern. Tinospora ist eine mehrjährige Kletterpflanze, die in kalten und gemässigten Klimazonen Indiens gedeiht...

2 Artikel

© AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain