Ashwagandha

  1. Angst – Trennung von der inneren Einheit

    Angst – Trennung von der inneren Einheit

    Nachts, wenn sich unser Geist zur Ruhe begibt, vermag uns nicht selten die Angst den Schlaf zu rauben. Auch in Krisenzeiten, wie in der aktuellen, von der Corona-Pandemie bestimmten, herausfordernden Situation, werden wir alle mit tief verborgenen Ängsten aus unserem Unterbewusstsein konfrontiert. Menschen werden auf sich selbst zurückgeworfen und müssen auf soziale Kontakte und liebgewonnene Ablenkung von aussen weitgehend verzichten...
  2. Ashwagandha: Wirkung und Vorteile

    Ashwagandha: Wirkung und Vorteile

    Ashwangandha ist eine der beliebtesten und bekanntesten Pflanzen im Ayurveda und findet vielseitige Anwendung. Warum ist das so? Antworten darauf finden Sie im folgenden Beitrag, der sich mit den zahlreichen Vorteilen von Ashwagandha befasst. Sie ist eine adaptogene Pflanze, die als Nahrungsergänzung für den Körper eine vielseitige Unterstützung sein kann – sowohl in der Vergangenheit wie auch ganz besonders in...
  3. Ashwagandha Milch

    Ashwagandha-Milch nährt die Körpergewebe und stärkt mentale Funktionen wie Gedächtnis und Konzentration, beruhigt die Nerven, fördert gesunden und erholsamen Schlaf. Zutaten (für eine Person): 1 Tasse Milch 1 TL süsses Mandelöl (z.B. von Oshadhi) 1 TL Ashwagandha-Wurzelpulver 1 TL Sharkara Zucker 1/2 TL Pippali, gemahlen (langer Pfeffer) Zubereitung: Alle Zutaten bei kleiner Flamme einige Minuten köcheln. Warm trinken – z...

3 Artikel

© 2021 AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain