Das neue Ayurveda Praxis Handbuch, H. Rhyner

Gesund leben, sanft heilen

Ein umfassendes Grundlagenwerk, das sich sowohl an Mediziner, Heilpraktiker und Therapeuten als auch an Interessierte wendet, die bewusster, gesünder leben wollen und sich intensiver mit Ayurveda befassen möchten.Auf 608 Seiten werden die Aspekte der ayurvedischen Heilkunst abgehandelt. Beginnend mit der Geschichte folgen unter anderem Kapitel über Anatomie, Konstitution, Diagnostik und Heilmittel, Ernährungs- und Gesundheitslehre, Therapien, Kapitel über Psychiatrie, Chirurgie und Frauenheilkunde. Auf die Bedeutung von Yoga im Ayurveda wird ebenso eingegangen wie auf die Art der Wohnkultur. Im Anhang befindet sich ein ausführliches Glossar zu den Fachbegriffen sowie ein Register.



CHF 42.90
Disponibilité : rupture de stock
Notification dès que disponible à nouveau

Ein großer Teil des Buches widmet sich der Gesundheitslehre im Sinne von Tages-, Jahres- und Lebensrhythmus sowie in aller Ausführlichkeit der klassischen Reinigungskur: Pancakarma. Darin werden das notwendige Material genannt, Indikation und Kontraindikation, und die Therapien Schritt für Schritt erklärt. Ergänzt ist dieser Teil mit den neuen Kapiteln zur Psychiatrie, Chirurgie und Gynäkologie.

Da Yoga auch ein Teil der ayurvedischen Philosophie ist, wird ihm ein eigener Abschnitt gewidmet. Neu ist auch das Kapitel über die medizinische Astrologie. Der Autor versteht es, dieses sehr komplexe Thema umfassend, kompetent und gut lesbar darzustellen. Es gibt so gut wie keine vergleichbare Konkurrenzliteratur.

Neben der geschichtlichen Entwicklung, den philosophischen Aspekten, der Anatomie und der Marmalehre (Marmas = Energiepunkte), den physiologischen Abläufen im menschlichen Körper (pathophysiologische Faktoren, Vata, Pitta und Kapha; psychophysiologischer Faktor, Sattva; psychopathologische Faktoren, Rajas und Tamas; die sieben Körpergewebe, Saptadhatu, und ihre Funktion; körperliche Abfallprodukte, Mala; biologisches Feuer, Agni; sowie Toxine, Ama) werden in eindrucksvoller und verständlicher Weise die verschiedenen Konstitutionstypen beschrieben Grundlage für das Verständnis von Ayurveda.

 

Kurzes aus dem Inhaltsverzeichnis:
• Geschichte: historische Entwicklung, klassische Ayurveda-Literatur.
• Anatomie: Kreislaufsysteme (Srota), Vitalpunkte (Marma), Energiezentren (Cakra.) • Physiologie: Konzepte von Dosha, Dhatu, Mala und Agni.
• Konstitution: die körperliche und geistige Grundkonstitution.
• Pathologie und Diagnostik: z. B. die ayurvedische Pulsdiagnose.
• Heilmittelkunde: die wichtigsten Pflanzen der Ayurveda.
• Therapeutik: feinstoffliche und rationale Heilkunde.
• Ernährungslehre: gesunde Ernährung für jede Konstitution.
• Gesundheitskunde: Vorbeugen mit dem idealen Tagesablauf.
• Das Therapie-Quintett: alles, was Sie über Panchakarma wissen müssen.
• Psychiatrie und Psychotherapie.
• Chirurgie: klassische Maßnahmen.
• Frauenheilkunde.
• Praxisbeispiele: erfolgreiche Behandlung von chronischen Erkrankungen.
• Yoga in der Ayurveda-Therapie.
Jyotish: Astrologie und ihr Einsatz in der Medizin.
• Vastu: Bau- und Wohnkultur, Praxiseinrichtung. 
Ein ausführliches Glossar mit der Erklärung der medizinischen Fachterminologie sowie aller im Buch verwendeten Sanskrit-Begriffe bereichert dieses Standardwerk über Ayurveda.

607 Seiten, gebunden

Contenu:
607 Seiten, gebunden
Article n°:
91910
Code EAN:
9783038190493
Write Your Own Review
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account

Ces produits pourraient vous intéresser

© 2021 AyurVéda S.A. - Tous droits réservés - Chrummweid 1 - 6026 Rain