Rezepte2

  1. Süsses und salziges Lassi

    Süsses und salziges Lassi

    In den Kühlregalen von Bioläden und Grossverteilern gehört Lassi heute ganz selbstverständlich zum Sortiment, meistens als süsses, dickflüssiges Mango Lassi. Auch in indischen Restaurants ist das beliebte Getränk ein unverzichtbares Element jeder Speisekarte. In der ayurvedischen Küche wird das erfrischende, traditionelle Joghurtgetränk Lassi etwas anders zubereitet: es ist dünnflüssiger und darf neben der süssen auch als salzige Variante genossen werden...
  2. Grünkohl mit Zitrone und Paprika

    Grünkohl oder auch Federkohl genannt erfreut sich seit einiger Zeit wachsender Beliebtheit. Er hat einen hohen Gehalt an Antioxidantien, Vitaminen (insbesondere auch Vitamin C), Mineralstoffen sowie sekundären Pflanzenstoffen. Er ist somit eines der gesündesten Gemüse überhaupt und kann helfen, uns fit und gesund durch den Winter zu bringen.   Probieren Sie unser frisch-gesundes Kohlgericht! Zutaten: 500 g Grünkohl / Federkohl...
  3. Goldene Guetzli

    Adventszeit ist auch Guetzli-Zeit. Sie kommen in allen Formen und mittlerweile auch Farben und Geschmacksrichtungen daher. Passend zu unserem goldenen Advent haben wir ein Rezept für Goldene Guetzli für Sie. Mit unserer neuen Gewürzmischung Golden Milk verfeinert, sind diese Plätzchen süss und leicht würzig.   Zutaten:   150 g Butter oder Margarine 100 g Baumnüsse, gemahlen 50 g Sharkara Zucker 150 g...
  4. Kürbis-Karotten Suppe

    Eine wärmende nahrhafte Suppe ist genau das Richtige für kalte stürmische Tage. Passend zur Kürbissaison haben wir eine leckere und einfach zuzubereitende Kürbissuppe für Sie. Aromatischer Kürbis mit wärmendem Ingwer und frischem Orangensaft – klassisch und doch leicht exotisch. Zutaten: 750 g Kürbis (z.B. Hokkaido) 4 Karotten 1 EL frischer gehackter Ingwer 1 TL Ghee 1 TL Kurkuma, gemahlen ½...
  5. Gebackene Süsskartoffeln

    Wenn Sie schmackhafte Speisen mögen, Sie aber entweder keine Zeit für deren Zubereitung haben oder glauben, gar nicht kochen zu können, dann sind unsere gebackenen Süsskartoffeln genau das Richtige für Sie. Einfach zubereitet, schmackhaft und nährend in der kalten Jahreszeit. Zutaten (für 4 Personen): 2 grosse Süsskartoffeln halbierte Baumnüsse etwas Ghee Salz Kapha Churna   Zubereitung: Die Süsskartoffeln gut waschen...
  6. Ashwagandha Milch

    Ashwagandha-Milch nährt die Körpergewebe und stärkt mentale Funktionen wie Gedächtnis und Konzentration, beruhigt die Nerven, fördert gesunden und erholsamen Schlaf. Zutaten (für eine Person): 1 Tasse Milch 1 TL süsses Mandelöl (z.B. von Oshadhi) 1 TL Ashwagandha-Wurzelpulver 1 TL Sharkara Zucker 1/2 TL Pippali, gemahlen (langer Pfeffer) Zubereitung: Alle Zutaten bei kleiner Flamme einige Minuten köcheln. Warm trinken – z...
  7. Hirse-Zitronenfladen

    Hirse mit ihrem hohen Gehalt an Kieselsäure, Eisen, Magnesium und wertvollen Vitaminen hat nachweislich einen positiven Effekt auf Knochen, Zähne und Haare. Das Getreide gehört zu den Süssgräsern und ist nicht nur sehr gesund, sondern auch glutenfrei. Hirse verbessert die Spannkraft des Bindegewebes und ist eine starke Kraft gegen Krankheitserreger. Nachfolgend ein Rezept für einen leckeren Hirsekuchen mit viel Geschmack...
  8. Erdbeerdrink

    Erdbeerdrink

    Ein köstliches und erfrischendes Getränk in der Erdbeerzeit, und eine neue Variante, diese vielseitigen Früchte nach ayurvedischer Art zu geniessen. Es reduziert Vata und Pitta; Kapha wird leicht erhöht.   Zutaten:  Für 4-6 Personen   500 g Bio Erdbeeren 1 EL Rosenwasser 3-4 EL Sharkara Zucker ¼ TL Kardamom, gemahlen schwarzer Pfeffer frisch aus der Mühle Holunderblütensirup   Die Erdbeeren waschen und in einem...
  9. Getreideporridge

    Zum Frühstück sorgt ein warmes Getreideporridge für einen guten Start in den Tag und für genügend Energie und Nervenkraft. Sie können hierfür Hafer- Reis-, Gersten- oder Hirseflocken nehmen. Mit diesem Rezept starten Sie in wenigen Minuten Zubereitungszeit perfekt in den Tag. Zutaten für 2 Personen: 3 – 5 Datteln, entsteint und gewürfelt 3 – 5 Mandeln, gehackt oder andere Nussraspeln...
  10. Mattha-Buttermilch

    Mattha-Buttermilch

    Mattha ist ein Rezept, das hilfreich bei der Gewichtskontrolle ist. Die Wirkung wird mit einer speziellen Gewürzmischung zur Agni-Stärkung unterstützt. Mit ihrem süssen, sauren und zusammenziehenden Geschmack und ihrer leichten Eigenschaft ist Buttermilch gut verdaulich und appetitanregend. Gleichzeitig wirkt sie erhitzend auf den Stoffwechsel und nährend für die Dhatus. Die Buttermilch kann vor dem Essen oder auch zwischendurch getrunken werden...

Artikel 1 bis 10 von 30 gesamt

Page
© 2020 AyurVeda AG - Alle Rechte vorbehalten - Chrummweid 1 - 6026 Rain